Drucken

Nach schwerer Krankheit verstarb im Alter von 67 Jahren unser ehemaliger Präses

Monsignore Josef Brans

Nach seiner Kaplanszeit in Kaarst trat Monsignore Brans im Jahre 1981 zunächst als Pfarrverweser seinen Dienst in der Pfarre St. Antonius Büttgen-Vorst an, in der er drei Jahre später das Amt des Pfarrers übernahm. Ebenfalls im Jahre 1981 übernahm er auch das Amt des Präses der St. Eustachius Bruderschaft, das er 30 Jahre ausübte, bis er aus gesundheitlichen Gründen und auf ärztlichen Rat den damaligen Erzbischof Kardinal Meisner bat, ihn zum 31. August 2011 von seinen Aufgaben zu entbinden. Als einer der ersten Pfarrer in der Diözese Köln leitete er ab 1985 mit Vorst und Holzbüttgen zwei Gemeinden und war ab 1985 auch Präses der Holzbüttger St. Sebastians Schützenbruderschaft, im Jahr 2000 kam die Gemeinde Büttgen und somit ab 2001 auch das Amt des Präses der St. Sebastianus-Bruderschaft Büttgen und der St. Aldegundis-Bruderschaft Driesch hinzu. Im Jahre 2009 komplettierte Kaarst und die Kaarster St. Sebastianer seine Zuständigkeit in der neu entstandenen Pfarreiengemeinschaft Kaarst-Büttgen, der er als leitender Pfarrer vorstand.

In all den Jahren war er unseren Bruderschaften stets gleichermaßen geistlicher Begleiter, wichtiger Ratgeber und guter Freund. So wirkte er beispielsweise maßgeblich bei der Neugestaltung der Vorster Bruderschaftssatzung mit, die ohne sein zeitgleiches Engagement bei der Neugestaltung der Satzung unseres Bundes nicht möglich gewesen wäre.
Neben seiner Tätigkeit als Pfarrer und Präses unserer Bruderschaften wirkte er von 1977 bis 1985 als Jugendseelsorger in Neuss und fast 20 Jahre als Dechant im ehemaligen Dekanat Neuss-Nord.

Für sein unermüdliches und vielseitiges Wirken in der katholischen Kirche verlieh ihm der Heilige Vater im Jahr 2005 den päpstlichen Ehrentitel „Kaplan seiner Heiligkeit mit dem Titel Monsignore“. Für seine zahlreichen Verdienste und seinen Einsatz zum Wohle der Bruderschaften im Seelsorgebereich Kaarst/Büttgen wurde Monsignore Brans am 07. August 2011 mit dem St. Sebastianus Ehrenschild der Sonderstufe am Band für Präsides ausgezeichnet.

Monsignore Josef Brans hat sich um unsere Bruderschaften in vielfacher Weise verdient gemacht. Sein Andenken werden wir stets in Ehren halten. Wir werden ihn vermissen und trauern mit seiner Familie.

Die Vorstände der Bruderschaften in der Pfarreiengemeinschaft
Dr. Peter Seul, Präses

St. Eustachius-Schützenbruderschaft 1880 Büttgen-Vorst e.V.
Thomas Schröder, Brudermeister

St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Holzbüttgen e.V. 1936
Volker Schöneberg, Brudermeister

St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Büttgen 1415 e.V.
Franz-Josef Bienefeld, Brudermeister

St. Aldegundis-Schützenbruderschaft Driesch e.V.
Matthias Urban, Brudermeister

St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Kaarst e.V. von 1450
Claus Schiffer, Brudermeister