Suche  

   

Aus den Galerien  

   

schiessstand.jpg

Es ist jetzt ziemlich genau ein Jahr her, dass man sich gefragt hat: "Na, ob sie es denn wohl schaffen den Schützenplatz so herzurichten, dass die Majestäten, Schützen und Besucher mit sauberen Schuhen ins Zelt einziehen können"?

 

Wie wir heute wissen, konnte die Verwaltung, in Person des stellvertretenden Bürgermeisters Matthias Kluth, ihr Versprechen einlösen. Dank sei allen, die dafür gesorgt haben. 

.
   

Facebook