Drucken

volleyballturnier vorst 2015 frontZum 20. Mal trafen sich 20 Hobbymannschaften zum alljährlichen Volleyballturnier im Vorster GBG. In einem spannenenden Turnier konnten sich bereits zum dritten mal das Team "Die Volleybärchen" in einem spannenden Finale über 3 Gewinnsätze durchsetzen. Das Finalspiel gewannen Sie mit 2:1 Sätzen gegen die Mannschaft "Wir spielen so wie wir aussehen". Die Cafeteria im beheizten Zelt war durchweg gut besucht und der Ansturm auf die Leckereien vom Grill konnte kaum gebändigt werden.

Nach der Vorrunde fand das schon zur Tradition gewordene Spiel des Jungschützenvorstandes gegen das Team vom Haus der Lebenshilfe statt. Der Jungschützenvorstand musste sich wiedereinmal dem übermächtigen Gegner geschlagen geben und verlor somit erneut.

In diesem Jahr gab es eine kleine Änderung im Vergleich zu den Vorjahren, denn es wurde wie in den Anfangsjahren eine Party im Pfarrzentrum veranstaltet. Diese wurde aus Anlass des 20. Volleyballturniers im Stile der 90´er Jahre gefeiert. So strömten an diesem Abend rund 150 Gäste ins Pfarrzentrum, sodass die Siegerehrung in entsprechendem Rahmen vonstatten gehen konnte.  Nach der Siegerehrung konnte die Party so richtig losgehen, alle Anwesenden feierten somit friedlich bis in den Morgen hinein.

An dieser Stelle möchten wir noch einmal ein großes Dankeschön an alle Unterstützer und Gönner des Turniers sowie der Party loswerden. 


Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr....


Euer

 Jungschützenvorstand Vorst