Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung auf unserer Website zu verbessern. Durch das Surfen auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Plakat  

Eustachius FestBuch 2018 plakat web klein

   

Suche  

   

Aus den Galerien  

   

Veranstaltungen  

Freitag, den 17.08.2018
Europäisches Schützentreffen in Leudal NL


Sonntag, den 02.09.2018
2. Generalversammlung im Festzelt


Mittwoch, den 05.09.2018
Chargiertenversammlung im PZ


08.09. bis 11.09.2018
Schützenfest Vorst 2018


   

 

 

Am Freitag den 15.06. machten sich 20 Vorster Jungschützen auf den Weg zum jährlichen Ausflug nach Prüm. Gegen 17 Uhr trafen sich die Jungschützen am Vorster Kirmesplatz. Nach der rund 90-minütigen Autofahrt waren dann alle am Campingplatz angekommen.

Während der Großteil ihre Zelte aufbauten, wurde der Grill angeworfen, um den Heißhunger zu stillen, der sich mittlerweile angesammelt hatte. Im Anschluss an das Grillen hat man noch bis in die Nacht einige schöne und sehr lustige Stunden miteinander verbracht.

Samstag morgen wurde zunächst gefrühstückt bevor man gemütlich zusammen saß und das ein oder andere Spiel spielte, um die Zeit zu überbrücken bis das Freibad aufmachte.

 

 

 

 

 


Bei angenehmen Temperaturen machte man sich dann gegen 13 Uhr auf den Weg ins Freibad. Nach ein bisschen Abkühlung wurde dann nach knapp 90 Minuten das Schwimmbad verlassen und der Fußmarsch zum Zeltplatz angetreten.

Hier warteten schon einige Jungs die nicht Schwimmen gehen wollten mit dem fertigen Mittagessen.

Nach einer knapp 2-stündigen Ruhepause  wurden dann auf der großen Zeltwiese kurzer Hand zwei Tore aufgebaut und ein Fußballspiel ausgetragen. Erschöpft vom Spiel brauchte man erst einmal eine kleine Pause bevor man abends wieder grillte.

 


Auch der zweite Abend endete wie der erste Abend, indem alle noch gemütlich zusammen saßen.



Sonntag wurden dann nach dem Frühstück recht zügig die Sachen gepackt und aufgeräumt, damit noch genügend Zeit blieb um sich auf das Deutschland-Spiel vorzubereiten. Nach einem Gruppenfoto wurde dann gegen 11:30 Uhr die Heimreise angetreten.

Es war mal wieder eine sehr gelungene Fahrt, die allen Beteiligten bei fast immer strahlendem Sonnenschein sehr viel Spaß gemacht hat.

   

Facebook