Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung auf unserer Website zu verbessern. Durch das Surfen auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Suche  

   

Aus den Galerien  

   

Veranstaltungen  

   

Bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften nahm wieder eine Abordnung unserer Stammschützen unserer Bruderschaft und Schützen des Schießsportvereines teil.

Bereits am ersten Wettkampftag konnten sich wieder einige unserer Stammschützen wieder 1. Platzierungen holen.

Geschoßen wurde mit Luftgewehr und Kleinkaliber Gewehr in den Disziplinen stehend/aufgelegt und angestrichen.

Folgende hier aufgeführte Siege wurden erzielt:

Dirk Kannen    1. Platz in der Disz. LG stehend Alterskl.
Egon Kannen   2. Platz in der Disz. LG angestrichen Sen. II
Egon Kannen   2. Platz in der Disz. LG angestrichen Sen. II
Frank Matheisen    2. Platz in der Disz. LG stehend Alterskl.
Manfred Henschel   2. Platz in der Disz. LG aufgelegt Sen. I
Martin Dittner    3. Platz in der Disz. LG stehend Schützenkl.
Peter Kaless   1. Platz in der Disz. LG aufgelegt Sen. I
Theo Tillmann    1. Platz in der Disz. KKG angestrichen Sen. II
Theo Tillmann    1. Platz in der Disz. KKG aufgelegt Sen. II
Theo Tillmann    1. Platz in der Disz. LG angestrichen Sen. II
Theo Tillmann   1. Platz in der Disz. LG aufgelegt Sen. II

Bezirksmeister in der Mannschaftswertung wurden die Schützen:

Theo Tillmann Egon Kannen und Manfred Henschel in der Mannschaft    KKG aufgelegt Senioren I.


Insgesamt holten sich die Vorster in der Einzelwertung 6 Bezirksmeistertitel, und 4 zweite Plätze und einem dritten Platz.

Bei den Mannschaftsergebnissen sah es ebenso gut aus, mit einem Bezirksmeistertiteln, einem zweiten Platz sowie einem dritten Platz.

Die Bruderschaft wünscht allen qualifizierten Startern für die Diözesan-Meisterschaft „Gut Schuß“.

Die Ergebnisse des Regimentsschießens, welches am 22. März 2019 stattfand, stehen fest.

 

Regimentsschießen 2019_2Der Vorstand der Bruderschaft und die Mitglieder der Schießsportabteilung bedanken sich bei allen Schützen, die am Regimentsschießen teilgenommen haben.

Wir hoffen, es hat Spaß gemacht.

Um die detailierten Ergebnisse zu sehen bitte auf weiterlesen klicken!

 

Bereits am ersten Wettkampftag konnten  sich wieder einige unserer Stammschützen wieder 1.  Platzierungen holen

Bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften nahm wieder eine Abordnung unserer Stammschützen unserer Bruderschaft und Schützen des Schießsportvereines teil.

Geschoßen wurde mit Luftgewehr und Kleinkaliber Gewehr in den Disziplinen stehend/aufgelegt und angestrichen.

 

Folgende hier aufgeführte Siege wurden erzielt:

Platz Name Disziplin
1 Dirk Kannen  LG Alterskl. stehend
2 Frank Matheisen  LG Alterklasse stehend
3 Dieter Vogt  LG Alterklasse stehend
     
1 Theo Tillmann  LG Sen. II aufgelegt
1 Theo Tillmann  KKG Sen. II angestrichen
1 Theo Tillmann  KKG Sen. II aufgelegt
1 Theo Tillmann  LG Sen. II angestrichen
     
1 Martin Dittner  LG Schützenklasse stehend
     
2 Manfred Henschel  LG Sen. I aufgelegt
3 Egon Kannen  LG Sen. II angestrichen
3 Peter Kaless  LG Sen. I aufgelegt

 

Bezirksmeister in der Mannschaftswertung wurden die Schützen:

Martin Dittner, Thomas Schröder und Michael Dohren in der Mannschaft Luftgewehr Schützenklasse stehend

Dirk Kannen, Frank Matheisen und Dieter Vogt in der Mannschaft Luftgewehr Altersklasse stehend.

Theo Tillmann, Egon Kannen und Peter Kaless in der Mannschaft Luftgewehr Senioren I aufgelegt.

 

Insgesamt holten sich die Vorster in der Einzelwertung 6  Bezirksmeistertitel, und 2 zweite Plätz und 2 dritte Plätze.

 

Bei den Mannschaftsergebnissen sah es ebenso gut aus, mit drei  Bezirksmeistertiteln, einem zweiten Platz sowie einem dritten Platz.

 

Allen qualifizierten Startern wünschen wir für die Diözesan-Meisterschaft „Gut Schuß“.

Es stehen nun die Ergebnisse des diesjährigen Regimentsschießens, welches am 10. März 2018 stattfand, fest.

Der Vorstand der Bruderschaft und die Mitglieder der Schießsportabteilung bedanken sich bei allen Schützen, die am Regimentsschießen teilgenommen haben.

Wir hoffen, es hat Spaß gemacht.

Um die detailierten Ergebnisse zu sehen bitte auf weiterlesen klicken!

 

Vorst wieder in alter Stärke zurück.

Bereits am ersten Wettkampftag konnten sich einige unserer Stammschützen wieder 1.  Platzierungen holen. Bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften nahm wieder eine Abordnung unserer Stammschützen unserer Bruderschaft und Schützen des Schießsportvereines teil.

Geschoßen wurde mit Luftgewehr und Kleinkaliber Gewehr in den Disziplinen stehend/aufgelegt und angestrichen.

Folgende hier aufgeführte Siege wurden erzielt:

Dirk Kannen 1. Platz in der Disz. LG Alterskl. stehend

Frank Matheisen 3. Platz in der Disz. LG Alterklasse stehend

Manfred Wegner 1. Platz in der Disz. KKG Alterskl. aufgelegt

Manfred Wegner 1. Platz in der Disz. LG Alterskl. aufgelegt

Martin Dittner 1. Platz in der Disz. LG Schützenklasse stehend

Peter Kaless 3. Platz in der Disz. LG Sen. I aufgelegt

Theo Tillmann 1. Platz in der Disz. KKG Sen. II aufgelegt

Theo Tillmann 1. Platz in der Disz. LG Sen. II aufgelegt

 

Bezirksmeister in der Mannschaftswertung wurden:

Theo Tillmann, Peter Kaless und Manfred Henschel  in der Mannschaft Luftgewehr Senioren I aufgelegt.

 
Insgesamt holten sich die Vorster in der Einzelwertung 6 Bezirksmeistertitel und zwei dritte Plätze. Bei den Mannschaftsergebnissen sah es ebenso gut aus: mit einem Bezirksmeistertitel. 

Allen qualifizierten Startern wünschen wir für die Diözesan-Meisterschaft „Gut Schuß“.

Für mehr Bilder bitte auf weiterlesen klicken

 

regimentsschiessen 2017 6

Es stehen nun die Ergebnisse des diesjährigen Regimentsschießens, welches vom 10. März bis 12. März 2017 stattfand, fest.

Der Vorstand der Bruderschaft und die Mitglieder der Schießsportabteilung bedanken sich bei allen Schützen, die am Regimentsschießen teilgenommen haben. Wir hoffen, es hat Spaß gemacht.

Die Aufbereitung und zur Verfügungstellung der Ergebnisse erfolgte durch Schießmeister Michael Dohren.

 

bezirksschiessen vorst 2017 00003Vom 11.02. bis 04.03.2017 nahmen 12 unserer Schützenbrüder bei den Bezirksmeisterschaften teil. Auch in diesem Jahr konnten sich wieder unsere Stammschützen für die Diözesanmeisterschaft qualifizieren oder sogar ihre Titel des Vorjahres verteidigen:

 

  • Dirk Kannen 2.Platz LG Alterskl. stehend
  • Egon Kannen 3.Platz LG Sen. I angestrichen
  • Egon Kannen 2.Platz LG Sen. I aufgelegt
  • Egon Kannen 1.Platz KKG Sen. I angestrichen
  • Frank Matheisen 3.Platz LG Alterskl. stehend
  • Theo Tillmann 1.Platz LG Sen. II angestrichen
  • Theo Tillmann 1.Platz LG Sen. II aufgelegt
  • Theo Tillmann 1.Platz KKG Sen. II angestrichen
  • Theo Tillmann 1.Platz KKG Sen. II aufgelegt
  • Manfred Wegner 1.Platz LG Alterskl. aufgelegt
  • Manfred Wegner 1.Platz KKG Alterskl. aufgelegt

 Auch in der Mannschaftswertung konnten wir einen Bezirksmeister Titel holen, ebenso einen Vize-Meistertitel und eine Plazierung auf dem 3. Platz.

Für die bevorstehende Diözesan Meisterschaften wünschen wir viel Glück und Gut Schuß.

st eustachius vorst regimentsschiessen 2016 kl 0001

Es stehen nun endlich die Ergebnisse des diesjährigen Regimentsschießens, welches vom 11. März bis 13. März 2016 stattfand, fest.

Der Vorstand der Bruderschaft und die Mitglieder der Schießsportabteilung bedanken sich bei allen Schützen, die am Regimentsschießen teilgenommen haben. Wir hoffen, es hat Spaß gemacht.

Die Aufbereitung und zur Verfügungstellung der Ergebnisse erfolgte durch Schießmeister Michael Dohren.

 

   

Facebook

   
feed-image Feeds