Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung auf unserer Website zu verbessern. Durch das Surfen auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Suche  

   

Aus den Galerien  

   

Veranstaltungen  

   

Bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften nahm wieder eine Abordnung unserer Stammschützen unserer Bruderschaft und Schützen des Schießsportvereines teil.

Bereits am ersten Wettkampftag konnten sich wieder einige unserer Stammschützen wieder 1. Platzierungen holen.

Geschoßen wurde mit Luftgewehr und Kleinkaliber Gewehr in den Disziplinen stehend/aufgelegt und angestrichen.

Folgende hier aufgeführte Siege wurden erzielt:

Dirk Kannen    1. Platz in der Disz. LG stehend Alterskl.
Egon Kannen   2. Platz in der Disz. LG angestrichen Sen. II
Egon Kannen   2. Platz in der Disz. LG angestrichen Sen. II
Frank Matheisen    2. Platz in der Disz. LG stehend Alterskl.
Manfred Henschel   2. Platz in der Disz. LG aufgelegt Sen. I
Martin Dittner    3. Platz in der Disz. LG stehend Schützenkl.
Peter Kaless   1. Platz in der Disz. LG aufgelegt Sen. I
Theo Tillmann    1. Platz in der Disz. KKG angestrichen Sen. II
Theo Tillmann    1. Platz in der Disz. KKG aufgelegt Sen. II
Theo Tillmann    1. Platz in der Disz. LG angestrichen Sen. II
Theo Tillmann   1. Platz in der Disz. LG aufgelegt Sen. II

Bezirksmeister in der Mannschaftswertung wurden die Schützen:

Theo Tillmann Egon Kannen und Manfred Henschel in der Mannschaft    KKG aufgelegt Senioren I.


Insgesamt holten sich die Vorster in der Einzelwertung 6 Bezirksmeistertitel, und 4 zweite Plätze und einem dritten Platz.

Bei den Mannschaftsergebnissen sah es ebenso gut aus, mit einem Bezirksmeistertiteln, einem zweiten Platz sowie einem dritten Platz.

Die Bruderschaft wünscht allen qualifizierten Startern für die Diözesan-Meisterschaft „Gut Schuß“.

   

Facebook