Suche  

   

Aus den Galerien  

   

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, verehrte Gäste, liebe Schützenfamilien!

 Das Schützenfest ist ein fester Bestandteil im Leben der Bruderschaft, im Leben der Kirchengemeinde und im  Leben von Vorst. Es unterbricht den Alltag, macht den manchmal grauen  Alltag zum Feiertag. Gemeinsames Feiern fördert die Gemeinschaft, holt den Einzelnen aus der Vereinzelung heraus, bringt Menschen zusammen,  ermöglicht Gespräch und Geselligkeit.

Gemeinsames Feiern kann sich spontan ergeben, ist aber in der Regel mit Organisation und Planung verbunden. Diese Arbeit geschieht meist im Verborgenen und wird von vielen Außenstehenden gar nicht wahrgenommen. Ich danke all jenen, die maßgeblich dazu beitragen, dass das Schützenfest in seiner gewohnten und bewährten Art und Weise Jahr für Jahr stattfinden kann. 

Ich wünsche mir, dass das diesjährige Schützenfest wie in den Jahren zuvor positive Auswirkungen auf das gemeinsame Leben aller Menschen in Vorst hat. Und ich wünsche allen Schützenbrüdern und allen Gästen des Schützenfestes viel Freude, Unterhaltung und ein klein wenig Ablenkung von den Herausforderungen des Alltags.

 

Ihr Pfarrer Dr. Peter Seul

Präses

 

.
   

Facebook