Suche  

   

Aus den Galerien  

   

Veranstaltungen  

   

Die Sappeure 2004 v.l.: Frank Völzke (Major), Hans-Georg Göß (Leutnant), Franz Kuhlen, Helmut Götschkes, Franz Gilzinger, Wolfgang Hoff, Detlef Dulz (Spieß), René Vollmer

Es hat genau 120 Jahre gebraucht, bis aus den Sappeur-Reihen eine neue Schützen-Majestät hervorgeht. War es im Jahre 1892 der damalige Zugführer und Hauptmann Johann Jung, der als Schützenkönig der Vorster Bruderschaft vorstand, so ist es jetzt René Vollmer als König der Jungschützen.  

René war schon immer „Feuer und Flamme“, wenn es um das Schützenwesen und die Sappeure ging. Seit dem Jahr 2005 reichte es ihm nicht mehr, nur Zuschauer zu sein und so begleitete er mit zehn Jahren die Sappeure zum ersten Mal bei den Umzügen durch den Ort und bei den Paraden. Nicht in der Reihe, sondern direkt neben Zugführer Major Frank Völzke stellte er sich auf, damit er besser sehen könne und das eigens für ihn gebastelte Holzbeil besser zu Geltung käme. 

Als das Sappeur Corps im Jahr 2012 sein 125-jähriges Jubiläum feiert, spricht René mit „leuchtenden Augen“ seinen großen Wunsch aus, einmal Jungschützenkönig in Vorst sein zu wollen. „Was haltet ihr davon?“ und „wollt ihr mein Ehrenzug sein?“, „sagt doch mal“. 

.

v.l.: Jannik Gedack, Michael Ehlenbeck, Gerd Nilges, Ralf Danners, Frank Plenkers, Norbert Knappe, Rolf Gedack, Dieter Kamps, Justin Jerzy, Axel Petri (passiv), Thomas Müllers, Sebastian Kamps. Es fehlt: Andy Klimbt

 

Der Jägerzug „Jröne Jonge“ wurde im Jahre 1978 gegründet. Momentan zählt der Zug zwölf aktive und zwei passive Mitglieder.

Der Zug stellte mit Michael Ehlenbeck und Gerd Schiefer die ersten beiden Vorster Jungschützenkönige. Voncdaher war es für uns keine Frage, ob wir als Ehrenzug des Jungkönigs zur Verfügung stehen würden. Denn ohne Nachwuchs würde eine Bruderschaft nie bestehen, dies sieht man auch am Altersunterschied im Zug. Der Jüngste ist 14 und der Älteste 69 Jahre alt.

ln diesem Jahr stellt der Zug neben dem Minister des Jungkönigs auch noch den Matjeskönig und Schülerprinzen.

.
   

Facebook

   
feed-image Feeds