Drucken

Woran merkt man das Kirmes im Dorf ist?

 

Ein erstes Anzeichen sind die Maisfelder. Sind diese hoch gewachsen, ist unser Schützenfest nicht mehr weit. Dann kommen auch schon die Schützenfestschilder, dann die ersten Wagen, und dann…und dann…und dann…

Genau darum geht hier. Teilt Eure Schützenfest-Vorfreude mit uns!

Woran merkt Ihr das unser Schützenfest nicht mehr weit ist? Wo seht ihr schon die ersten Vorbereitungen? Wenn Ihr genau soetwas seht, haltet es im Bild fest und sendet das Foto an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wie im letzten Jahr werden die Fotos mit Namen des Einsenders veröffentlicht. Also fleißig Fotos einsenden!
 

noch 1 Tag...

 

 

... SM Heinz-Martin I. Schmidtke sorgt für schönes Kirmeswetter indem er den St. Antonius putzt

 

... der Kirmesplatz entsteht...

IMAG1516

IMAG1517

IMAG1518

IMAG1519

IMAG1520

 

... Maienschlagen für die Schmückung des Ortes...

20140910 6

20140910 9

20140910 13

Wir danken Gerd Grünberg für die Einsendung der Bilder

 

 

...noch einmal stärken so kurz vor dem Schützenfest!

 

Dieses Jahr grüßt Raja die Vorster Schützen mit einem neuen Schild!

 

...die Musik ist auch bereit...

Wir danken Armin Baitz für die Einsendung.

 

.

 

...die Schießmeister sind bereit...

011

Wir danken Schießmeister Michael Dohren für die Einsendung...

 

 

...die Residenz des Jungschützenkönig entsteht...
 



Wir danken Christiane Schmitz für die Einsendung!

Wie durch Zauberhand, gestern nur das kleine - heut schon das große Zelt. Schützenfest ist nicht mehr weit...


DSCF0897



Wir danken Kathrin Kraft für die Einsendung!

...Vorbereitungen des Schießstandes...

DSCF0905

 

...Schützenfest ist nicht mehr weit , die ersten Wimpel-Girlanden werden schon aufgehangen...
 

DSCF0908
 

Wir danken herzlich Dieter Müllers für die Einsendung der Bilder!

 

...die Residenz bereits gebaut wird...

 

...der Schwenkgrill schon da ist...

 

...die Edelknaben das Marschieren üben....

 

...das Handwerk die Vorster Schützen grüßt...

Wir danken Sebastian Kraft für die Einsendung.

Das Bierzelt steht schonmal...das Wetter stimmt aber noch nicht!

Wir danken Hans Seidel für die Einsendung!

 

Still und heimlich sind sie eingetroffen. Die ersten Wagen sind da!!!!

Am Donnerstag dem 14.08.2014 sind 3800 Festbücher angekommen.
Sie wurden von Rudi (Bredt) & Michael Phlipsen noch am selben Tag an die Festbuchverteiler
ausgeliefert.
Das ist ein Zeichen woran man merkt das bald Kirmes ist.

Dem Einsender Michael Phlipsen ein herzliches Dankeschön!

 

Starten wollen wir heute mit unseren Schützenfestplakaten. Sie stimmen uns auf Schützenfest ein und heißen Gäste aus nah und fern herzlich willkommen!