Suche  

   

Aus den Galerien  

   

Jub-DubeEin Jahr nach Gründung des Jägerzuges „Treue Brüder“ war es auch um Kurt geschehen. Seit 1974 sorgt er mit vielen spaßigen Auftritten auf Feten und Veranstaltungen der „Treuen Brüder“ als Zeremonienmeister für gute Laune. Seit 1980 ist er Leutnant und stellvertretender Zugführer und war bereits fünfmal Zugkönig. Seine Hobbys sind der Sport und das Motorradfahren. Auch Sohn Dennis, aktiv im Holzbüttger Schützenverein, unterstützt die Schützenreihe der „Treuen Brüder“ an der Seite seines stolzen Vaters. Kurt liebt die Geselligkeit um das Vorster Schützenwesen.

.
   

Facebook

   
feed-image Feeds