Suche  

   

Aus den Galerien  

   

Veranstaltungen  

   

sf_2016_montag_107Was für ein tolles Schützenfest. Bei strahlendem Wetter konnten viele Vorster Bürger das diesjährige Schützenfest mit seinen Paraden und Aufmärschen an den Straßen verfolgen. Eines der Highlight wie in jedem Jahr das Schießen am Montag Vormittag. Dazu gab es bereits zwei Bälle mit außergewöhnlichen Ehrentänzen von Walzer bis Country. Aber seht selber in unseren Festsplittern. Um diese zu sehen bitte auf Weiterlesen klicken.

IMG 0214Pünktlich um 14:00 Uhr, wurde das Schützenfest mit Glockengeläut und Böllerschüssen durch den ersten Brudermeister Thomas Schröder der Vorster Bevölkerung angekündigt. Eine große Anzahl an Schützen begleiteten unser Schützenkönig Sebastian Kraft mit seinen Ministern Thorsten Seidel und Martin Ahlert, und unser Jungschützenkönig Frederic Tillmanns, mit seinen Ministern Manuel Mertens und Sebastian Lohr, welche die ersten Böllerschüsse auf dem Kirchvorplatz durchführten.


Bei schönstem Wetter folgte auf dem Schützenfestplatz der traditionelle Fassbieranstich. Thomas Schröder führte diesen routiniert durch und hiermit war dann nun auch der Kirmesplatz eröffnete. Nachdem das Schützenfest nun schon im vollen Gange war, konnte unser Schützenkönig und der Jungkönig sowie deren Minister, Frauen und Hofdamen den anwesenden Vorster Kindern die heiss begehrten Lebkuchenherzen mit Jahreszahl verteilen. Die wartenden Schützen erhielten natürlich auch das Freibier, ein großer Spaß für Jung und Alt.

Um 18:00 begann, unter der Führung der Generalität, der erste Umzug bei dem der Schützenkönig an seiner Residenz abgeholt wurde. Nach einem kleinen Platzkonzert, geleitete das Regiment unseren Schützenkönig mit Hofstaat zum Kirchvorplatz, auf dem der Präses der Bruderschaft, Dr. Peter Seul, das Schützenfest offiziell eröffnete. Bei herrlichem Wetter folgte der große Zapfenstreich mit Fahnenaufmarsch und Fackelträgern.

Den gemütlichen Teil des Abends läutete die Band LEVEL2PARTY ein und heizte bis in den frühen Morgen das Festzelt richtig an und sorgte auch dieses Jahr für einen rundum gelungenen ersten Schützenfestabend.

Für weitere Bilder bitte auf Weiterlesen klicken.

IMG 0108Unser Schützenkönig Sebastian Kraft und Jakobuskönig Hans Servos haben am heutigen Nachmittag die Figur des hl. Antonius über dem Portal der Antoniuskapelle gereinigt. Dieser Brauch soll Petrus genädig stimmen und für ein schönes Schützenfestwetter sorgen....

Auch in diesem Jahr hat der Schützenkönig wieder den Kindergarten besucht. Ein Highlight für Jung und Alt. Vielen Dank an Jonas Kopp (c) für die Fotos.

Auch am Mittwoch wurde an der Residenz des Schützenkönigs fleissig gearbeitet. Hier ein weiteres Video im Zeitraffer. Vielen Dank an Jonas Kopp (c) für das zur Verfügung gestellte Video.

 

 

 

IMG 0602

Auch die lokalen Geschäfte sind bereit fürs Schützenfest!

 

 

 

 

 

 

 Auch der Jungkönig baut fleissig an seiner Residenz

 

 

Die Residenz entseht im Zeitraffer!

 

 

(c) Klaus Stevens - Kaarst

Viel Vergnügen beim Aufbau der Residenz des Schützenkönig !

 

 

 

Der Schießstand ist geschmückt und wartet auf die Königsbewerber 2016!

 

Nur noch 7 Tage - die ersten Fahnen sind gehisst - Vorfreude ist doch die schönste Freude!

 

Als Vorbereitung für das Vorster Schützenfest, haben diese Vorster Schützen schon einmal das Zelt in Herrenshoff "zu gemacht"!

 

 

Kirmes 2016 Franz in Arbeit

...ohne Franz geht auch beim Zeltwirt nichts...

 

 

Die ersten Wagen sind da...

 

 

Ca. 4000 Festbücher mit einem Gewicht von ca.2,5t
Wurden letzte Woche von Rudi Bredt & Michael Phlipsen in der Druckerei abgeholt und an die Verteiler übergeben.

 

Die ersten Schilder deuten auf das anstehende Schützenfest hin...

Die Hosen, Hemden und die Uniformen werden parat gelegt...

Die Vorgärten werden auf Hochglanz poliert...

Fahnen, Fähnchen und Lichterketten aufgehangen...

Die ersten Schaustellerwagen kommen am Kirmesplatz an...

...das alles kündigt unser Schützen- und Heimatfest in Büttgen Vorst an.

Und da bekanntlich Vorfreude die schönste Freude ist,

könnt Ihr hier Eure Vorfreude mit uns teilen! Schickt uns Eure

schönsten Bilder, die die Vorbereitung auf das Schützenfest zeigen!

Fotos bitte per Mail an:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

chargiertenversammlung 2016 002Brudermeister Thomas Schröder eröffnet um 20:05 Uhr die diesjährige Chargiertenversammlung. Als erstes werden die Repräsentanten unserer Bruderschaft, allen voran unser Schützenkönig Sebastian I. Kraft und Jungschützenkönig Frederic I. Tillmanns, begrüßt.

 

Thomas Schröder bittet im Hinblick auf Schützenfest noch mal alle Schützen an den Zugwegen nicht nur für die Besorgung von Getränken zu sorgen, sondern auch für die Entsorgung des Leerguts und die Nutzung der bereitgestellten Toilettenwagen.

 

Am Montagmorgen wird der Abmarsch von der Kranzniederlegung vom Friedhof wieder etwas verzögert werden um jedem Schützen die Möglichkeit zu geben individuell die Gräber für ein kurzes Gebet zu besuchen.

 

Die Maien für alle Züge sind von dem bekannten, fleißigem, Trupp geschlagen worden und werden am folgenden Donnerstag von 14h bis 18h bei Heiner Goetschkes zur Verfügung gestellt.

 

Als nächstes sprechen kurz die Repräsentanten von Polizei und Feuerwehr ihre Anliegen an, auch in diesem Jahr ist für alles bestens gesorgt. Die Vertreter wünschen allen Schützen ein schönes Fest.

 

Zu den vielen Gastzügen verkündet Thomas Schröder noch mal das diese keinen Bruderschaftsbeitrag zu entrichten haben, der Fairness halber als Gäste aber doch auch den Festzelteintritt zu entrichten haben.

 

Im Anschluss beginnt die Ausgabe der Festkarten und Ziehung der Lose für die Zeltplätze, Schatzmeister Markus Hannen weißt noch mal drauf hin das die Züge, die nicht rechtzeitig ihren Beitrag überwiesen haben, nicht an der Auslosung der Plätze teilnehmen werden und zum Schluß erst wählen dürfen.

Nach einer spannenden Auslosung beendete Thomas Schröder die Versammlung um 22:00 Uhr.

 

chargiertenversammlung 2016 003

 

 

 

IMG 20170906 195955

Brudermeister Thomas Schröder eröffnet um 20:11 Uhr die diesjährige Chargiertenversammlung. Als erstes werden die Repräsentanten unserer Bruderschaft, allen voran unser Schützenkönig Hans-Peter II. Schmitz und Jungschützenkönig Fabian II. Kirsten, begrüßt.

Im besonderen dankt Thomas Schröder allen Helfern am heutigen Abend und ebenso den Maienschlägern die am heutigen Tag unterwegs waren um uns allen mit dem heiß erwarteten Baumschmuck auszustatten.

Thomas Schröder weist im Hinblick auf Schützenfest noch mal alle Schützen auf die Ernsthaftigkeit des Zapfenstreiches hin und bittet diesen nicht zu stören. An den Zugwegen bittet er alle Schützen nicht nur für die Besorgung von Getränken zu sorgen, sondern auch für die Entsorgung des Leerguts und die Nutzung der bereitgestellten Toilettenwagen.

Von der freiwilligen Feuerwehr vertritt Frank Matheisen heute die Anliegen der Sicherheitskräfte in diesem Jahr.

Thomas Schröder freut sich insbesondere schon auf den kommenden Sonntag, wo über 1000 aktive Schützen und Musikeinheiten über Vorster Straßen ziehen werden.

Im Anschluss beginnt die Ausgabe der Festkarten und Ziehung der Lose für die Zeltplätze, erstmals unter der Leitung von Geschäftsführer Thorsten Seidel.

Nach einer spannenden Auslosung beendet Thomas Schröder die Versammlung um 22:15 Uhr.

 

IMG 20170906 200022

 

 

 

 

articlesLiebe Schützen,
wir bedanken uns noch mal recht herzlich für die Beteiligung bei der Auslosung der Sitzplätze im Zelt vorhin und haben im Download Bereich (Bruderschaft) den aktuellen Sitzplan für das Festzelt 2016 hinterlegt.

Zeltplan 2016

 

.

Zug König Königin
       
Vorstand Frederic Tillmanns Margit Wimmers
Regiments-Fahnenkompanie Matthieu Brera Marceline
Wohlgemut Tim Köcher  
MGV Cäcilia Peter Junkers Hannah Trippelsdorf
Kirchenchor 1922 Frank Wynen Waltraud
Mer wollde all net Cornel Dederichs Birgit
Vorster Jonge Dieter Vogt Alina
Wat lange weed, . . . Philipp Pienen Mel Börn
Lott jonn Rolf Weyers Christiane
Beppos rösige Dötz Oliver Gartmann  
Alt Vorst Hubert Vossen Birgit Schmitz
Blaue Jonge Detlef Mathe Marion
Damm 2000 Dr. Achim Leitzke Miriam
de Klappspaade Andreas Frimmersdorf Daniela
Edelweiß Matthias Pflipsen Sabrina
Ejal wat kütt Gerwin Fox Anja
Eschte Fründe Martin Dittner Laura
Foer de Freud Wolfgang Fürst Hetty
Gut Schuß Marco Lietz Andrea
Gute Laune Manfred Gloddek Angelika
Heideröschen Fabian vom Dorff Carina
Heimattreu Marcel Jülich Kathrin
Immerblau Gerd Wolfgarten Heike
Jröne Jonge Sebastian Kamps Theresia
Jung-Freischütz Thomas Högener  
Jungschütz Michael Vogel Brigitte
Lostige Jonge Hans-Werner Schröder Marlis
Maiglöckskes Sascha Wellen Astrid
Schwarz-Weiss Reinhard Schlossmacher Simone
Selde Blömkes Daniel Küsters Nadine Wellenberg
Steefe Jonge Ralf Goroncy Hilde
Stramme Boschte Ulrich Kluck Ursula
Treue Freunde Moritz Eicker Janine Heller
von Hinge Kay Lossow  
Vorster Boschte Michael Zeppenfeld Petra
Waidmannsheil Stephan Walter Simone
Waldeslust Peter Töller Annemarie
Schützengilde Waldstraße Helmut Siegers Jutta
Vorster Schützenlust Sven Sroka Stefanie
Es war einmal Micky Dick Sonja
Hubertusschützen Bert Heimes Irmgard Friederich
Schülerschützen 2013 Fabian Vonnahme  
Freiwild Julian Zimmermann Julia Wessels
Jung-Hubertusschützen Jochen Nowak Simone
Jung-Scheibenschützen Philipp Kreuseler  
Scheibenschützen Hans-Georg Servos Renate
Artillerie St. Barbara Hans-Josef Götzen Renèe
Edelknaben Leon Danners  
König der Fähnriche Reiner Jülich  
König der Hönesse Heinz-Peter Ferfers  
König der Schützenkönige Heinz-Martin Schmidtke  
König der Jungkönige Fabian vom Dorff  
Königin von Holland Angela Bürger  
König von Holland Manuel Mertens  
1 Vorreiter Christian Losch, Richard Starck, Arno Nowaczyk
2 Oberst Bernhard Schwengers, Adjutant Thomas Hannen
         
3 Sappeur-Gemeinschaft
4 Jägertambourkorps „In Treue fest“ 1950 Grimlinghausen
5 Bundesschützen-Musikkorps e.V. Kleinenbroich (I)
         
6 Grenadiermajor Heiner Goetschkes, Adjutant Dirk Kaumanns
7 Grenadierzug  Regiments-Fahnenkompanie Zugf. Roland Stemann
8 Grenadierzug  Fahnenkompanie Eintracht Zugf Rico Seifert
9 Grenadierzug  Ges. Wohlgemut Zugf. Bernd Rukes
10 Grenadierzug MGV Cäcilia    Zugf. Peter Trippelsdorf
11 Edelknaben   Edelknabenführer T. Ewert, D. Hüskes
      Hptm. Moritz Mintel
12 Grenadierzug Kirchenchor 1922 Zugf. Andreas Sommer
13 Grenadierzug Mer wollde all net Zugf. Jakob Post
14 Grenadierzug Vorster Jonge Zugf. Ansgar Spee
15 Grenadierzug Wat lange weed, ….. Zugf. Max Fieber
16 Grenadierzug Lott jonn Zugf. Klaus-Dieter Pruss
17 Grenadierzug Beppos rösige Dötz Zugf. Mario Gartmann
         
18 Schützenkönig S.M. Sebastian I. (Kraft)
  Minister Martin Ahlert, Thorsten Seidel
         
19 Jungschützenkönig Frederic I. (Tillmanns)
  Minister Manuel Mertens, Sebastian Lohr
         
20 Tambourkorps Quirinusklänge Neuss 1999
21 Musikverein Holzheim 1956 e.V. (I)
         
22 Jägermajor Hans-Peter Weger, Adjutant Guido Spahn
23 Jägerzug Freischütz   -Fahnenkompanie- Zugf. Markus Jungbluth
24 Jägerzug Jung-Freischütz Zugf. Sandro Pereira
25 Jägerzug Lostige Jonge Zugf. Helmut Schiffer
26 Ehrenzug Waidmannsheil Zugf. Stephan Walter
27 Jägerzug Jröne Jonge Zugf. Thomas Müllers
28 Jägerzug de Klappspaade Zugf. Andreas Frimmersdorf
29 Jägerzug Maiglöckskes Zugf. Michael Phlipsen
30 Jägerzug Immerblau Zugf. Gerd Wolfgarten
31 Jägerzug Ejal wat kütt Zugf. Andrè Krauß
32 Jägerzug Treue Freunde Zugf. Jürgen Andree
33 Jägerzug Stramme Boschte Zugf. Johannes Rademacher
34 Tambourkorps GERMANIA Willich 1926  
35 Musikverein Holzheim 1956 e.V. (II)  
36 Jägerzug Heideröschen Zugf. Dominik Womelsdorf
37 Jägerzug Vorster Boschte Zugf. Frank Kluth
38 Jägerzug Jungschütz Zugf. Norbert Bends
39 Jägerzug Damm 2000 Zugf. Tim Becker
40 Jägerzug Gute Laune Zugf. Hans Deußen
41 Jägerzug Blaue Jonge Zugf. Andreas Arnold
42 Jägerzug Selde Blömkes Zugf. Pierre Keune
43 Jägerzug Eschte Fründe Zugf. Björn Boeckem
44 Jägerzug Alt Vorst Zugf. Friedhelm Schröder
45 Jägerzug Foer de Freud Zugf. Jürgen Zimmermann
46 Bettrather Tambourcorps e.V.  
47 Musikverein Willich 1923  
48 Jägerzug Heimattreu Zugf. Michael Heimes
49 Jägerzug Schwarz-Weiss Zugf. Heinz-Josef Deckers
50 Jägerzug 1 mit dem Wald Zugf. Felix Fusenig
51 Jägerzug von Hinge Zugf. Ralf Schnitzler
52 Jägerzug Waldeslust Zugf. Peter Töller
53 Jägerzug Edelweiß Zugf. Jan Bends
54 Jägerzug 100% Vorster Zugf. Benedikt Giesen
55 Jägerzug Treue Brüder Zugf. Kurt Dube
56 Jägerzug Gut Schuß Zugf. Dieter Vogt
57 Jägerzug Steefe Jonge Zugf. Markus Behrendt
58 Tambourkorps „Barbarossa“ 1987 Kaiserswerth 
59 Bundesschützen-Musikkorps e.V. Kleinenbroich (II) 
         
60 Schützengilde Waldstraße Zugf. Helmut Becker
61 Schützengilde Nachbarschaft „An der Kapelle“ Zugf. Klaus Goroncy
62 Gesellschaft Vorster Jung-Schützenlust Zugf. Marco Bucher
63 Gesellschaft Vorster Schützenlust Zugf. Dirk Paulath
64 Schützengesellschaft Es war einmal Zugf. Thomas Kirsten
65 Bundesschützen-Tambour- und Fanfarenkorps „St. Sebastianus“ Willich 
66 Harmonie Schiefbahn e.V.   
67 Hubertusmajor Hans Mertens, Adjutant Ulrich Hüsges  
68 Hubertuszug Jung-Hubertusschützen Zugf. Axel Schneider
69 Hubertuszug Alde Heeder Zugf. Dietmar Vogel
70 Ehrenzug Freiwild Zugf. H. Brockmann-Lange
71 Hubertuszug  Schülerschützen 2013 Zugf. Benedikt Heimes
72 Hubertusschützen   Zugf. Bert Heimes
73 Gesellschaft Jung-Scheibenschützen Zugf. Renè Schiefer
74 Gesellschaft Scheibenschützen Zugf. Heinz Junkers
75 Artillerie St. Barbara Zugf. Hans-Peter Lüpschen

Samstag,
den 10. September 2016

14.00 Uhr

Beginn des Schützen- und Heimatfestes
mit Musik, Böllerschüssen und Glockengeläut
auf dem Kirchenvorplatz

14.30 Uhr

Eröffnung des Festplatzes,
Fassbieranstich und Geschenke für die Kinder

18.00 Uhr

Abmarsch des Regiments ab Festplatz
über Wattmannstraße, Kleinenbroicher Straße, Rottes,
Heide, Westfalenstraße, Abholen S.M. Sebastian I. (Kraft)
Bayernstraße, Kleinenbroicher Straße, Wattmannstraße,
Antoniusstraße zum Kirchplatz

19.00 Uhr

Großer Zapfenstreich auf dem Kirchplatz,
nach preußischer Tradition mit Fackelträgern,
anschl. Rückmarsch zum Festzelt

20.00 Uhr

Tanz im Festzelt,
es spielt die Band „Level2Party“


Sonntag,
den 11. September 2016

8.45 Uhr

Abmarsch des Regiments vom Festzelt zur Kirche

9.00 Uhr

Festhochamt in der Pfarrkirche

10.00 Uhr

Vorbeimarsch an S.M. Sebastian I. (Kraft)
Anschließend „Musikalischer Frühschoppen"
im Festzelt Ehrung der Jubilare und verdienter Schützen
Proklamation der Prinzen
Senioren-Frühschoppen auf der Bühne

14.30 Uhr

Regimentsübergabe an Oberst Bernhard Schwengers
Abmarsch des Regiments ab Festplatz
über Wattmannstraße, Antoniusstraße,
Klausnerstraße, Auf der Schießruthe,
Am Vorster Pfad, Alt Vorst, Kreuzweg, Waldstraße,
Linning, Schleienweg, Klösgeskamp, Im Kamp,
Antoniusstraße, Wattmannstraße zur Parade

16.00 Uhr

Vorbeimarsch der Fahnen- und Blumenhornträger
anschl. Festparade vor S.M. Sebastian I. (Kraft),
den Ministern und Ehrengästen
danach Begrüßung der Gäste im Festzelt,
Ehrungen des Bezirks- und Diözesanverbandes

20.00 Uhr

Abmarsch des Königs
vom Pfarrzentrum zum Festzelt

20.00 Uhr

Ball des Schützenkönigs im Festzelt,
es spielt die Band „Level2Party“


Montag,
den 12. September 2016

8.45 Uhr

Abmarsch des Regiments vom Festzelt zur Kirche

9.00 Uhr

Ökumenischer Gottesdienst
mit Kranzniederlegung auf dem Friedhof.
Danach Vorbeimarsch an S.M. Sebastian I. (Kraft)
und den Schulkindern.
Anschließend Frühschoppen
mit allen Bürgern im Festzelt,
Senioren-Frühschoppen auf der Bühne
Königsvogelschießen am Schießstand

17.00 Uhr

Antreten der Zugkönige im Pfarrzentrum

17.00 Uhr

Abmarsch des Regiments ab Festplatz
über Wattmannstraße, Kleinenbroicher Straße,
Am Feldrand, Edelfalter, Düppheide,
Am Spielmannsfalter, Wildpfad, Schiefbahner
Straße, Wattmannstraße zur Parade

18.00 Uhr

Festparade vor S.M. Sebastian I. (Kraft),
den Ministern, allen Zugkönigen
und den Ehrengästen

19.00 Uhr

Empfang der Könige und Zugkönige
mit ihren Königinnen im Pfarrzentrum

20.00 Uhr

Abmarsch der Könige und Zugkönige
mit ihren Königinnen vom Pfarrzentrum zum Festzelt

20.00 Uhr

Krönung des NEUEN Jungschützenkönigs
Ball der Zugkönige
es spielt die Band „Sound Convoy“


Dienstag,
den 13. September 2016

17.00 Uhr

Abmarsch des Regiments ab Festplatz
über Wattmannstraße, Kleinenbroicher Straße,
Heide, Rottes, Kleinenbroicher Straße,
Wattmannstraße zur Parade

18.15 Uhr

Letzte Königsparade
vor S.M. Sebastian I. (Kraft),
den Ministern und dem gesamten Hofstaat

19.30 Uhr

Abmarsch des Königs
vom Pfarrzentrum zum Festzelt

19.45 Uhr

Abmarsch der Chargierten
und Blumenhornträger
vom Festzelt zum Pfarrzentrum

20.00 Uhr

Abmarsch des NEUEN Königs
vom Pfarrzentrum zum Festzelt

20.00 Uhr

Krönungsball der NEUEN Majestät
es spielt die Band „Sound Convoy“

.

   

Facebook

   
feed-image Feeds