Suche  

   

Aus den Galerien  

   

Veranstaltungen  

   

Liebe Vorster Bürgerinnen und Bürger,  
liebe Schützen,
liebe Schützenfamilien,
liebe Gäste,

am 9. September ist es endlich soweit: Vorst feiert sein Schützenfest. Für viele Schützen mag  die lange Zeit des War­tens eine Qual sein, während in den anderen Stadtteilen bereits gefeiert wird. Aber Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude, und die Vorster sind es gewohnt, das Sommerbrauch­tum in Kaarst zu beschließen.

Vorst hat in den vergangenen Jahren sicherlich als Kaarster Ortsteil eine bedeutende Entwicklung genommen. Die neue Ortsmitte hat Vorst ein neues Gesicht gegeben, immer mehr Menschen entdecken Vorst als liebens- und lebenswerten Stadtteil mit guter Infrastruktur.

Das tief in Vorst verwurzelte Schüt­zenwesen kann daraus sicherlich neu­es Selbstbewusstsein ziehen. Glaube, Sitte und Heimat  sind gelebte Werte, neue Schützen werden willkommen geheißen und in die Gemeinschaft eingebunden. Durch vielfältigen Einsatz tragen die Schützen in Vorst den Gemeinsinn voran, setzen sich an unterschiedlicher Stelle für das Leben im Ortsteil ein.
Stellvertretend für alle Beteiligten, aber auch gerade für ihren eigenen Einsatz, danke ich unserem amtieren­den Vorster Schützenkönig Hans-Peter II. (Schmitz) mit seiner Königin Rita. Ihm zur Seite stehen die Minister Hans-Peter Weger mit Ministerin Irmgard und Hans-Peter Berrisch mit Ministerin Petra. Ihnen allen wünsche ich wunderbare Tage beim Vorster Schützenfest 2017 und gutes Gelingen.

Herzliche Grüße
Ihre


Dr. Ulrike Nienhaus
Bürgermeisterin

   

Facebook