Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung auf unserer Website zu verbessern. Durch das Surfen auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Suche  

   

Aus den Galerien  

   

Veranstaltungen  

Sonntag, den 01.09.2019
2. Generalversammlung, im Festzelt


Mittwoch, den 04.09.2019
Chargiertenversammlung im PZ


06.09. bis 08.09.2019
Bundesschützenfest Schloss Neuhaus DV Paderborn


Freitag, den 06.09.2019
Jungschützenabend


   

„Wir machen Zoch!“

 

Am Sonntag, den 14. Juli fand die erste Generalversammlung zum bevorstehenden Schützenfest statt. Hierzu begrüßte der 1. Brudermeister Thomas Schröder S.M. Reiner I. (Jülich) mit seinen Minister Christof Esser und Thomas Kirsten, sowie Jungschützenkönig Justin I. (Jerzy)  und die Minister Jannik Gedack und Sebastian Kamps.

 

1. Generalversammlung 14.7.2019_7
"Wir machen Zoch!"

 

 

Die Tagesordnungspunkte zur besseren Übersicht in aller Kürze.

 

1. Termine

 

- Die zweite Generalversammlung wird am So, 1.9 um 10:30Uhr im Zelt stattfinden.
Es wird gebeten, in schwarzer Hose und weißen Hemd zu erscheinen.

- Am darauf folgenden Mittwoch, 4.9 findet das Maien-Schlagen statt.
Hier sind helfende Hände immer gerne gesehen.

- Die Chargiertenversammlung mit der Auslosung der Sitzplätze
wird dann am Abend diesen Mittwochs, 4.9 um 20 Uhr im PZ stattfinden.

- Am 5.9 findet um 14 Uhr die Maienausgabe statt.

- Das Schützenfest findet dann vom 7.9 – 10.9 statt.
Die Marschwege und Termine sind dem Festbuch zu entnehmen.

 

 

2. Festzelt

 

Grundsätzlich wird es keine großen Änderungen gegenüber dem letzten Jahr geben. Auf dem Festplatz werden die üblichen Fahrgeschäfte und das große Festzelt stehen. Auch bei den Eintritt- und Getränkepreise wird sich in diesem Jahr nichts ändern. Das Bier kostet weiterhin 1.80€

 

 

3. Ehrungen des Regimentsschießens

 

Die Ergebnisse des Schießens wurden bereits auf der Homepage der Bruderschaft veröffentlicht.

 

 

4. Wahlen der Regimentsspitze

 

Gegenüber dem Vorjahr wird es keine Änderungen geben. Oberst Bernhard Schwengers wurde wiedergewählt. Sein Adjundant wird auch wie im letzten Jahr Johannes Kuller sein. Ebenfalls wiedergewählt ist der Grenadiermajor Thomas Hannen. Sein Adjundant wird Dirk Kaumanns sein. Der Jägermajor wird auch in diesem Jahr wieder von Hans Peter Weger gestellt, und Guido Spahn wird sein Ajdundant sein.

 

 

5. Blockoffiziere

 

Blockoffiziere sind die Hauptmänner der Züge, die unmittelbar vor- und hinter der Musik marschieren. Diese sind für die Ordnung des Zuges und für die Pünktlichkeit des Abmarsches verantwortlich.

 

 

6. weitere Termine

 

- 20.9 19Uhr Bruderschaftsmesse in der alten Kapelle. (mit Fahnenträger)
- 6.10 10Uhr Erntedankfest auf dem Tuppenhof. (mit Fahnenträger)
- 12.10 Volleyballturnier
- 17.11 Volkstrauertag mit Marsch zum unbekannten Soldaten (mit Fahnenträger)
- 14.12 Bezirksbruderschaftstag in Hülchrath

 

Um weitere Fotos und Schnappschüsse anzuzeigen, bitte auf "Weiterlesen" klicken

   

Facebook