Schießerlaubnis für Minderjährige zum Regimentsschießen Drucken E-Mail
Geschrieben von Andreas Röttges   
Dienstag, 12. März 2013

Im Downloadbereich ist nun auch die Schießerlaubnis für Minderjährige zum Regimentsschießen online.

 Oder auch hier

 
Trainingsmöglichkeiten Drucken E-Mail
Geschrieben von Gerd Grünberg   
Sonntag, 08. April 2007

schiestand_1.jpgAlle Mitglieder der Bruderschaft haben die Möglichkeit, montags und mittwochs jeweils von 19 bis 20 Uhr auf dem Luftgewehrschießstand im Keller der Grundschule in Vorst mit vereinseigenen Matchgewehren das sportliche Schießen auf Scheiben zu üben.

Bitte Altersvorschriften beachten !

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 18. August 2010 )
 
Wann dürfen Jugendliche schießen Drucken E-Mail
Geschrieben von Gerd Grünberg   
Sonntag, 08. April 2007

(§ 27 Abs. 3 WaffG) Druckluft- Federdruck- und CO2-Waffen:         

unter 12 Jahren:

nur mit schriftlicher Erlaubnis oder Anwesenheit der Eltern  
und behördlicher Einzelerlaubnis 
und Obhut (Aufsicht einer zur Kinder- und Jugendarbeit für das Schießen geeigneten Aufsichtsperson)

12 bis 14 Jahren:

nur mit schriftlicher Erlaubnis oder Anwesenheit der Eltern
und Obhut (Aufsicht einer zur Kinder- und Jugendarbeit für das Schießen geeigneten Aufsichtsperson)

14 bis 16 Jahren:

nur mit schriftlicher Erlaubnis oder Anwesenheit der Eltern

über 16 Jahren: erlaubt
Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 18. August 2010 )